Das Programm für die CAC 2019 ist veröffentlicht und kann unter dem folgenden Link abgerufen werden: https://www.clarin.eu/content/programme-clarin-annual-conference-2019. Die diesjährige CAC findet vom 30.9. bis zum 2.10. an der Universität Leipzig statt. Auf der jährlich stattfindenden Konferenz tauschen sich nationale und internationale Wissenschaftler*innen über die neuesten Entwicklungen von CLARIN Angeboten, Werkzeugen, und Wissensbeständen aus. Neben unterschiedlichen Vorträgen, Demo und Poster Sessions findet auch wieder der CLARIN Bazaar statt, der es auf informeller Ebene erlaubt, mit Wissenschaftler*innen aus unterschiedlichen Ländern in Kontakt zu kommen. Von CLARIN-D ist außerdem Prof. Dr. Elke Teich von der Universität des Saarlandes vor Ort, die eine der beiden Keynote Lectures (Thema: “Corpus-Driven Investigation of Language Use, Variation and Change - Resources, Models, Tools”) halten wird.

Archiv

LT4DH

LT for DH: Language Technology Resources and Tools for Digital Humanities Workshop bei der COLING 2016

Zur Übersichtsseite »

Kick-Off-2020

Die Kick-Off-Veranstaltung der Auf- und Ausbauphase von CLARIN-D fand am Donnerstag, 03.11.2016 und am Freitag, 04.11.2016 am Mediencampus in Leipzig statt.

Zur Übersichtsseite »

Forum CA3 2016

Mit dem Forum CA3 2016 stellte die Forschungsinfrastruktur CLARIN-D ihre Angebote zum Auffinden, Auswerten und Aufbewahren von Sprachressourcen für die Forschung und Lehre in den Geistes- und Sozialwissenschaften vor.

Zur Übersichtsseite »

Newsletter

Die zwischen 2011 und 2015 entstandenen Newsletter sind ab jetzt im Archiv zu finden.

Zur Übersichtsseite »